Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl

Am 19. Juni fand die Mitgliederversammlung des Freundeskreises statt und anschließend feierten wir unser kleines Sommerfest im Frei-Zeit-Haus in Weißensee.

Zu Beginn stellte die Vorsitzende Ines Koenen den Rechenschaftsbericht des Vorstands vor und berichtete von den Aktivitäten der letzten beiden Jahre. Ihr Bericht und der Kassenbericht des Schatzmeisters wurden von den 12 erschienen Mitgliedern zustimmend zur Kenntnis genommen.

Nachdem Ines Koenen mitteilte, dass sie nicht erneut als Vorsitzende kandidiere, erklärte sich Oskar Lederer dazu bereit und wurde einstimmig gewählt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Heidelinde Elstner und Marcel Krümmel gewählt sowie Stefan Krause als Schatzmeister bestätigt.

Oskar Lederer dankte Ines Koenen und den weiteren ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern sehr herzlich für ihre geleistete Arbeit, verbunden mit der Bitte auch weiterhin für den Verein aktiv zu sein.

Ausblick: Jubiläumsfeierlichkeiten 25 Jahre Städtepartnerschaft

Der Freundeskreis bereitet derzeit eine Wanderausstellung mit 10 Roll Ups zur Geschichte der Städtepartnerschaft mit Ashkelon vor, die zu den Feierlichkeiten des Bezirksamt Pankow am Vorabend des Fests an der Panke eröffnet und anschließend im Rathaus Pankow sowie weiteren kommunalen Einrichtungen gezeigt werden soll, um für die Partnerstadt zu werben. Außerdem ist der Besuch einer Delegation aus Ashkelon sowie der Auftritt des Goferberg-Chors geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.